Besuch - Kulturministerin Wanka
[Home] [News] [Newsarchiv] [2001] [Besuch - Kulturministerin Wanka] 

Newsarchiv 2001

Kulturministerin Wanka besucht Museumsverein

10 Jahre Museumsverein der Stadt Forst (Lausitz) e.V.

Meldung vom 17. Januar 2001

Aus Anlaß des 10jährigen Bestehens des Museumsvereins der Stadt Forst (Lausitz) e.V. hat der Verein Mitglieder und Freunde zu einer Festveranstaltung am 7. Februar 2001 um 19.00 Uhr in das Brandenburgische Textilmuseum Forst (L.) eingeladen.

Der Veranstaltung werden auch Frau Prof. Dr. Johanna Wanka, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, sowie weitere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens beiwohnen.

Der Verein wurde 1991 durch 11 engagierte Bürger gegründet. Heute zählt er bereits 135 Mitglieder und ist auf Grundlage einer Vereinbarung mit der Stadt Forst (L.) Betreiber des Brandenburgischen Textilmuseums. Gegenwärtig hat der Verein hier bereits die 20. Sonderausstellung eröffnet.

Neben der Textilindustrie steht aber auch die allgemeine Regionalgeschichte mit ihren vielseitigen Facetten im Vordergrund. Studienfahrten, Vorträge, heimatkundliche Fahrradexkursionen, Publikationen und ein umfangreiches Internetangebot unter www.museumsverein-forst.de bereichern das Wirken der Mitglieder und Freunde.

Der Abend wird begleitet mit einem Festvortrag zur Geschichte und Zukunft des Vereins und des Museums in Forst (L.).

Die Kulturministerin folgt einer Einladung des Museumsvereins und des Bürgermeisters der Stadt Forst (L.).